Neuer Anlauf mit WordPress für iOS 2.6

Die Jungs von WordPress haben nun endlich ihre Blog-Editor für iPad und iPhone aktualisiert. Die Reviews im App-Store sehen auch für diese Version mies aus, allerdings kann ich mit der neuen Version zumindest wieder Einträge verfassen – falls ihr das hier lesen könnt.

Um das ganze abzurunden, ein Bild:

Neu ist, dass man jetzt auch Videos hochladen kann, und natürlich Bugfixes, also teu teu teu!

p.s.: beim Schreiben des Teu-teu-teus merkte ich, dass das Programm nicht mehr die ganze Seite anzeigt, weil der Text über den Rahmen hinaus geht…also erstmal nix mit Bugfrei.


Be the first to comment

Leave a Reply